top of page
leon-liu-TgrsRDe-cEY-unsplash.jpg

Tanzmeditation Workshop 15.4., 26.4., 24.5.,
14.6
in Berlin

Die Tanzworkshops sind thematisch unabhängig voneinander und an jedem Termin beschäftigen wir uns mit einer anderen Lebensfrage.

Die Tanzmeditation folgt keiner festen Choreographie, sondern unterstützt dich bei der Entwicklung von deinem eigenen Tanz.

Jede*r einzelne Tänzer*in folgt eigenen intuitiven Bewegungen und Schritten, die aus dem Moment entstehen.

Der Ablauf führt meistens von Stille, Ankommen, Wahrnehmen, Entspannung und Elemente aus Somatik zu einer tiefen persönlichen Auseinandersetzung, was sich im Körper zeigt.

Durch individuelle Bewegung und Improvisation zu inneren Bildern wird Selbstannahme und Wertschätzung in dem Licht Gottes mit unserem Körper möglich.

Kraft und Selbstbewusstsein, aber auch Kreativität können zunehmen und befähigen das Leben aktiv zu gestalten.

Elemente aus dem Automatischen Schreiben und Malen werden auch ein Teil der Zeit sein um dem inneren Prozess Gestalt zu geben und das Erlebte zu verankern.

Körper, Seele und Geist dürfen sich in einem geschützten Rahmen öffnen und die Liebe Gottes auf allen Ebenen fließen.

Dieser Workshop ist für jede Person, für alle Weltanschauungen und Glaubensrichtungen mit- oder ohne Tanz Vorkenntnisse offen.


Wann15.4.23,  Samstag von 10:30 - 12:00

         26.4.23, Mittwoch von 20:00 - 21:30

         24.5.23, Mittwoch von 20:00 - 21:30

         14.6.23, Mittwoch von 20:00 - 21:30

Wo:    Reformationskirche - Moabit, kleiner Saal


Kosten: auf Spendenbasis, Richtwert 15 Euro
 

Anmeldung: nadge.tanzheitlich@gmail.com

Online Tanzkurs
Sehnsucht nach Freiheit 9.3-18.5.23

Du hast Sehnsucht nach Freiheit?
Dich beschäftigen immer wieder die gleichen Gedanken?
Deine Emotionen laufen nur so neben her?
Du spürst , dass es da noch mehr geben muss?
Oder du willst einfach nur tanzen?

Dann lade ich dich herzlich zu fünf Online- Abenden ein, um dich durch Bewegung und durch deinen Körper, wichtigen Lebensbereichen auf einer tieferen Ebene zu widmen. Dabei beschäftigen wir uns mit fünf Themen:

1. Verwurzelung
2. Angst und Annahme
3. Belastung und Freiheit
4. Schmerz und Freude
5. Fülle: Tanz der Quelle

Der Online Tanzkurs folgt keiner festen Choreographie, sondern unterstützt dich dabei, deinen eigenen Tanz zu entwickeln. Du folgst dabei eigenen intuitiven Bewegungen und Schritten, die im Moment entstehen.
Somit entsteht ein neuer Zugang zu wichtigen persönlichen Lebensthemen. Ein geschützter Rahmen schafft Raum, dass sich Körper, Seele und Geist öffnen können.
Durch deinen individuellen Tanz und Improvisation im Licht der Wahrheit und Liebe Gottes kann Annahme und Wertschätzung mit dem Körper erlebt werden. Kraft und Selbstbewusstsein, aber auch Kreativität können zunehmen und dich befähigen, das Leben aktiver zu gestalten.
Um deinen inneren Prozess zu vertiefen, werden Automatisches Schreiben und Malen die tänzerische Ausrichtung des Kurses ergänzen.

Am Workshop kann jede Person teilnehmen, unabhängig von Weltanschauung oder Glauben, auch Tanzvorkenntnisse sind nicht vorausgesetzt.

 
5 x donnerstags, 19 Uhr – 20:30 Uhr
 
09.03. Verwurzelung
23.03. Angst und Annahme
20.04. Belastung und Freiheit
04.05. Schmerz und Freude
18.05. Fülle: Tanz der Quelle
 
Einzelner Termin: 15,- Euro
Insgesamter Kurs: 70,- Euro
Den Zoomlink bekommst du 1 Tag vor dem Kurs per E-Mail zu geschickt.
Deine Anmeldung ist mit Überweisung deiner Anmeldegebühr verbindlich.

Anmeldung: nadge.tanzheitlich@gmail.com
Verwendungszweck: Online Tanzkurs

Tanz-Wochenende 
12.Mai-14.Mai 
in Eutin 

Ein inspirierendes Wochenende mit Bewegung und Tanz in Gottes Gegenwart.

Wir werden in den schönen hellen Räumen der Tanzfabrik ein wundervolles Wochenende voll von Begegnung, neuen Erfahrungen, Bewegung, Freude und Herzenstiefe verbringen. Gemeinsam fangen wir am Freitagabend von 19 - 21 Uhr an.

An diesem Abend liegt der Fokus auf Ankommen, Wahrnehmen und dem eigenen persönlichen Prozess durch Bewegung Raum geben.

Am Samstag von 10 - 18 Uhr geht es um Körperwahrnehmung, Somatik, Kontaktimprovisation, Komposition und Ensemblebildung.

Ein besonderer Tagespunkt ist das Gemeinsame vielfältige Mitbringbuffet gegen 12:30 Uhr und natürlich die wohlverdiente Kaffeepause um 16 Uhr.

Der Abschluss am Sonntag von 13:30 - 15:30 Uhr ist nochmal sehr wichtig und wertvoll für die Gruppe, um miteinander diese intensive Zeit abzuschließen, sich zu segnen und den Übergang in den Alltag zu gestalten. 

An dem Wochenende dürfen wir Gott, der Wiederherstellung, Heilung, Liebe und Ermutigung erleben auf allen Ebenen.

Dieses Wochenende ist für jede Person, mit oder ohne Tanz Vorkenntnisse. Mit oder ohne körperliche Einschränkungen. Jesus begegnet Jeder* m, egal wie fit oder unfit wir uns fühlen.

Teilnehmerinnen vom Tanzwochenende:

Es war ein inspirierender Workshop. Ich bin dankbar für diese Erfahrung.

Das  Konzept von Sarah, die Musik und ihre achtsame Anleitung und Begleitung haben in mir Stunde um Stunde die Freiheit wachsen lassen, meinen Gefühlen und Seelenbildern Ausdruck zu geben. Ich durfte meinen Körper tanzen lassen und ihn dabei nicht nur erleben, sondern auch berührt und begeistert beobachten.
Meinen Tanz, die Bewegungen meines Körpers erlebte ich immer wieder auch meditativ verankert im Jetzt - ohne Gedankenreisen in Vergangenheit oder Zukunft. Meine Gegenwart so wahrnehmen zu dürfen, war zusätzlich wunderbar und bereichernd. Das Tanz-Wochenende war für mich ein absolutes Geschenk und eine großartige Erfahrung. 

Britta aus Eutin

Gespanntes ankommen in einem geschützten Raum, sich geborgen als ein Teil in der Gruppe fühlen, die Gruppe als Ganzes fühlen,

sich dem Heiligen Geist hingeben, das Herz öffnen, Heilung und Wegweisung empfangen und ihn wirken lassen,

sich auf die Übungen einlassen,

gesegnet sein und sich der Musik hingeben,

dankbar sein für das Empfangene und die gute Gemeinschaft. 

M. aus Lübeck

Wann:

12.05. - 14.05.2023 in der Tanzfabrik, Eutin  Schleswig-Holstein

            Freitagabend 19h bis Sonntagnachmittag 15:30h

Wer:      Alle, die Gott durch und im Tanz erleben möchten

Wieviel: 130,- Euro

Anmeldung: nadge.tanzheitlich@gmail.com

SommerTanz-Wochenende 
8.Juli - 9.Juli 
in Treysa

​Ein herrliches Wochenende mit Gemeinschaft und Tanz!

Ein Wochenende voller Freude, Ausgelassenheit, Gemeinschaft, Tiefe, gutem Essen und Sommerleichtigkeit!

Die kühlen Räume vom “Mondhof” bieten uns eine perfekte Voraussetzung um uns durch Bewegung mit dem Thema “unerfüllte Sehnsüchte” auseinander zu setzen.

Der Text aus Hesekiel wird dafür die Grundlage sein, in dem es um alte und tote Knochen geht, in die wieder der Atem, das Leben Gottes eingehaucht wird und somit Träume wieder lebendig werden dürfen.

Spielerische Methoden aus der Ensemblebildung und Kontaktimprovisation sorgen in dem persönliche Prozess für überraschende Selbsterkenntnisse und Leichtigkeit im Miteinander.

Wir werden gemeinsam Essen, Lachen, Tanzen, Still sein und haben die großartige Möglichkeit auch den herrlichen Garten und Regentonne (bei Hitze:) vom “Mondhof” zu nutzen.

Wann:

01.07 - 02.07.2023 in der Gemeinschaft "Mondhof" in Treysa (Hessen)

            Samstag und Sonntag von 10 Uhr bis 18 Uhr

Wer:      Jedermensch

Wieviel: 130,- Euro

Anmeldung: nadge.tanzheitlich@gmail.com

bottom of page